100 gute Bücher – Ernst Jünger: In Stahlgewittern

Im Interiew der Deutschen Welle TV am 25.7.2019: Das Gespräch führte DW-Moderator Thomas Spahn. Zu finden in der Mediathek der Deutschen Welle, Der Tag vom 25.7.2019, ab Minute 46. Gefunden am 26.7. unter diesem Link: https://www.dw.com/de/tv/der-tag/s-32615


Da kann man schon mal skeptisch schaun: Ist Ernst Jüngers „In Stahlgewittern“ ein empfehlenswertes Buch? Auf jeden Fall ist es ein Extremfall, dem man sich nicht entziehen kann.


Über Geschichte, Literaturwissenschaft und Windenergie.

Ein Gespräch zum Ausstellungsprojekt „Erzählte Energie.Energie – Einwanderung – Erneuerung.“ Ruhr-Uni Bochum/ Innogy Stiftung,
7.6. bis 12.8.2019. Die Broschüre und Informationen zur Ausstellung sind zu finden unter: https://erzaehlte-energie.de/

Die Ausstellung wird noch weitere Stationen besuchen und bis ins Jahr 2020 im Ruhrgebiet zu sehen sein.


Irmgard Keun im Exil

Vortrag Forschungskolleg 5. Juni 2019 Deutsches Seminar Leibniz Universität Hannover


Einladung zum Vortrag

Am 18. Februar 2019

Eine gründliche Umwälzung aller Verhältnisse. Die Literatur und die Revolution in Deutschland 1918 im Rahmen der Theatergespräche Münster im Theater Münster

Beginn: 20.00 Uhr